Follow us on Twitter

ΚΤΕΛ Χανίων Facebook ΚΤΕΛ Χανίων TwitterΚΤΕΛ Χανίων youtube

Σάββατο - 22 Ιούλ. 2017 15:51


Geschichte

 Der Gebrauch von Bussen, wie Mittel des Transports, im Westlichen Kreta 1927 begannen. Am Anfang gab es rudimentären Dienst durch die ersten handgefertigten Busse davon Tage. Das Bedürfnis nach der wesentlichen Verbesserung unserer Dienstleistungen, zu Gunsten vom bestmöglichen Dienst unserer Passagiere, vorgelegter  die Adoption von gesetzlichen Bestimmungen. Dann begannen Busse, in verschiedenen Formen bis 1952 zu funktionieren, als der Prefectural Öffentliche Busdienst mit der gesetzgebenden Verordnung aufgestellt wurde und der Öffentliche Busdienst begann zu funktionieren mit seiner gegenwärtigen Form 1973. Heutzutage erreichen wir Sozialarbeit, indem wir große Familien, Studenten zu und von der Schule mit Preisnachlass-Karten übertragen. Wir bedecken die unzugänglichsten Dörfer unserer Grafschaften, während des Winters und Sommers, und breiten unsere Wege zu und vom Festland Griechenland mit zwei neuen Bestimmungsörtern, Thessaloniki und Ioannina aus, wo Studenten studieren und unsere Mitmensch-Arbeit. Es gibt auch Halt in allen Hauptstädten der obengenannten Bestimmungsörter. Der Öffentliche Busdienst bediente gemäß der Basis des Gesetzes 102/73 und consistutes eine private gesetzliche Entität, und es gibt Aktionäre, die die Busse besitzen.

 




Google Translate

English French German Italian Portuguese Russian Spanish